Kunsthaus e.V., Danziger Straße 101, 10405 Berlin

Tel. 030/ 90 29 53 808

info@kunsthaus-ev.de   www.facebook.com/kunsthaus.ev

 

Gesamtkoordination: Sylvia Hegewald 

 

Anfragen Tel.: 90 295 38 08 oder Mail: info@kunsthaus-ev.de

 

 _______________________________________________________________

 

 

AKTUELLES

 

 

________________________________________________________________

 

Bitte beachten Sie:

Ab Freitag, 20.08.2021, gilt in allen Veranstaltungen (Kursen, Einzelveranstaltungen, Projekten usw.) die 3-G-Regel: Es dürfen nur Personen teilnehmen, die nachweisen, dass sie geimpft, genesen oder getestet sind.

________________________________________________________________

 

Internationales Literaturfestival Berlin

 

Kunsthaus e.V. ist Partner im Bereich Internationale Kinder- und Jugendliteratur:

 

Im Rahmen dieses Programmes ist in der Jugendtheateretage am 9.9.2021 eine Schulklasse zu Gast, um einen Erzähl- und Theaterworkshop unter der Leitung von Naemi Schmidt-Lauber und Sven Tjaben sowie eine Abschlussbegegnung mit der französischen Schriftstellerin und Illustratorin Rébecca Dautremer zu erleben. 

 

Rébecca Dautremer: Das Stundenbuch des Jacominus Gainsborough

(ausgezeichnet mit dem Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreis)

 

_______________________________________________________

 

 

 

Gemeinsam Solo

 

Projekt zur Erarbeitung von Theatermonologen für Jugendliche ab  13 Jahren

 

Pünktlich zum Schuljahresbeginn bietet die Jugendtheateretage auf dem Kulturareal Ernst-Thälmann-Park gemeinsam mit  professionellen Schauspieler:innen aus dem Umfeld des Theater unterm Dach ein spannendes außerschulisches Angebot für theaterbegeisterte Jugendliche an.

 

Vom 20.08. bis 16.09. gibt es an mehreren Terminen die Möglichkeit, mit professioneller Unterstützung einen Monolog aus der Weltliteratur oder aus der eigenen Feder filmisch umzusetzen – von der ersten Auswahl, über die Proben, bis zu eigenen Dreharbeiten und Schnitt. Starttermin zum ersten Kennenlernen und Projektvorstellung ist Dienstag, der 24.08.2021, 16 Uhr.

 

Die entstandenen kurzen Filmmonologe werden am Dienstag, den 05.10.2021 im Theater unterm Dach Premiere feiern.

 

 

Interesse? Dann meldet euch unter g.zorn@kunsthaus-prenzlauerberg.de. Hier gibt es auch weiterführende Infos zum Starttermin, der je nach Teilnehmer:innen-Anzahl entweder in Präsenz in der Jugendtheateretage, Danziger Straße 103, 10405 Berlin oder online stattfinden wird.

 

Kunsthaus e.V. / Jugendtheateretage in Koop. mit dem Theater unterm Dach

 

_________________________________________________________

 

 

 

 

JUNGE THEATERWERKSTATT 2021

Die Ewigkeit im Augenblick

 

Theatermomente sind flüchtig und können Menschen doch nachhaltig verzaubern.

In unserer Theaterwerkstatt soll es um die flüchtigen und bedeutsamen, die schönen und traurigen, die vielfältigen Augenblicke eures Lebens gehen. Gemeinsam erarbeiten wir dazu Szenen und Theaterbilder, die diese Momente, von denen ihr erzählen wollt, einfangen und vielleicht entsteht ja eine Geschichte über Ewigkeit.

In einer Woche werdet ihr ein Theaterstück entwickeln und dabei die Prozesse des Theatermachens erleben.

Endlich mal wieder verreisen dürfen? Na dann los! Theaterprozesse sind spannende Reisen voller besonderer Augenblicke. Diese Reise könnt ihr aktiv mitgestalten. Startpunkt sind eure Ideen und eine Präsentation auf der Bühne der Jugendtheateretage ist das Ziel. 

Begleitet werdet ihr von der professionellen Schauspielerin und Theatermacherin Sylke Hannasky, die seit 10 Jahren in der Jugendtheateretage Theaterprojekte leitet.

 

FÜR:             Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren

WO:              Jugendtheateretage, Danziger Straße. 103, 10405 Berlin

ZEITEN:        Werkstattwoche in den Herbstferien Oktober 2021

vom 18.10.- 23.10.2021 / Mo-Sa von 11 Uhr - 17 Uhr

Premiere am So. 24.10.2021 um 16Uhr

eine weitere Vorstellung am Mo. 25.10.21 um 19 Uhr

Präsentationstermine noch unter Vorbehalt. Diese finden nur unter Berücksichtigung der aktuellen Coronaschutzbestimmungen statt. Alternativ wird eine digitale Präsentation angedacht.

KOSTEN:      keine Kursgebühr, Materialgeld für Bühne, Kostüme nach Bedarf und interner Absprache (max  50 €)

INFOS:         www.jungetheaterwerkstatt.de

 

 ANMELDEN:  

jungetheaterwerkstatt@gmx.de oder info@kunsthaus-ev.de

 

 

 

KIDS-BÜHNE – der Kinderkurs für Geschichten, Theater und Experiment 


(für Kinder von ca. 8 bis 11 Jahren)

 

Anmeldungen ab sofort.

 

wann? mittwochs von 16:30 - 18.00 Uhr

 

Start: 8. September 2021    

Auf Anfrage ist auch ein späterer Einstieg möglich.

.

(In den Schulferien und an Feiertagen findet der Kurs nicht statt.)

 

wo? kommunale Jugendtheateretage, Danziger-Str. 103, 10405 Berlin-Prenzlauer Berg

 

Leitung:

Sven Tjaben und Naemi Schmidt-Lauber

(professionelle Erzähler, Schauspieler und Theaterpädagogen)

 

Kontakt / Info / Anmeldung: 

www.kids-buehne.jimdosite.com

 

Naemi Schmidt-Lauber Tel. 0176 20 74 18 30 Email: naemi_schmidt-lauber@web.de

 

Dieser Kurs lädt Kinder, die Geschichten lieben und mit dem ganzen Körper erzählen möchten, auf die KIDS-BÜHNE ein. Dort gehen wir auf eine spannende Entdeckungsreise bei der wir gemeinsam fabulieren, improvisieren und experimentieren. Mit Fantasie, Neugierde und Spiellust steuern wir auf eine Aufführung eurer Ideen hin.

Ihr seid die Expertinnen und Experten! Ihr müsst nichts mitbringen außer Lust, etwas auszuprobieren!

 

 

_____________________________________________________________

 

 

 

Kinderkunstatelier - der Kinderkurs für Zeichnung, Malerei und Experiment

 

wann?  

 

- für Kinder von ca. 6 - 8 Jahren:

donnerstags 16:00 - 17:00 Uhr

Start: 26.08.2021 

 

 

- für Kinder von 8 - 11 Jahren:

donnerstags 17:15 - 18:15 Uhr

Start: 26.08.2021

 

 

 

 

wo?

 

Kunstwerkstätten, Danziger-Str. 101, 10405 Berlin-Prenzlauerberg

 

 

Leitung: Anja Ehrenberg, Künstlerin, erfahrene Kunstpädagogin und Mutter dreier Kinder

(www.anjaehrenberg.com)

 

 

Anmeldung und Info unter:  

Anja Ehrenberg Fon: 0176 244 384 24 E-Mail: contact@anjaehrenberg.com

 

Dieser Kurs lädt Kinder, die gerne malen und zeichnen, in das große Atelier des Kunsthauses ein. Spielerisch angeregt von klassischen und zeitgenössischen Bildbeispielen, die gelegentlich auch in gemeinsamen Besuchen in der benachbarten Galerie Parterre kennengelernt werden können, wartet eine Vielzahl unterschiedlicher künstlerischer Techniken darauf entdeckt und ausprobiert zu werden:

-     Malen und Zeichnen von illustrativ, figurativ bis abstrakt auf kleinen und   großen Formaten

-     Collage

-     Mixed Media Techniken

-     plastisches Gestalten z.B. mit Pappmaché

 

Im Vordergrund steht die Freude am kreativen Ausdruck und die Lust am Experiment! 

 

Bringt ein altes T-shirt, Malkittel o.ä. mit und schon kann es losgehen!

 

 

In den Schulferien und an Feiertagen findet der Kurs nicht statt.

 

 

________________________________________________________________

 

Art Journal  

 

Kursleitung: Anja Ehrenberg

(www.anjaehrenberg.com)

 

WANN? 

mittwochs 19:00 – 21:30 Uhr  

 

Start: Oktober 2021

Anmeldungen sind noch möglich.

 

 

(In den Schulferien und an gesetzl. Feiertagen findet der Kurs nicht statt.)

Anmeldung und Info:

Anja Ehrenberg Fon: 0176 244 384 24 E-Mail: contact@anjaehrenberg.com

WO?

Kunstwerkstätten, Kulturareal Ernst-Thälmann-Park, Danziger Str. 101, 10405 Berlin 

„Art Journal“ ist ein Kursangebot, bei dem Fertigkeiten im Umgang mit Collage, Zeichnung, Farbauftrag und kreativem Schreiben erweitert und die  eigene Darstellungsform im  Art Journal weiter entwickelt werden kann. Das Kursangebot bietet die Möglichkeit, innerhalb einer Gruppe regelmäßig individuelle Projekte weiterzuführen sowie sich über Techniken und Ideen auszutauschen und Arbeiten zu diskutieren. Ausgehend von den Bedürfnissen der Teilnehmer/innen werden zusätzlich Fragestellungen, die im kreativen Prozess auftauchen, thematisiert und Methoden angeleitet, um zu inspirieren und die eigene Arbeit konstruktiv zu hinterfragen, bzw. auszubauen.

Eigenes Material (Art Journal oder mixed media taugliches Papier, Stifte, Farben mit entsprechendem Werkzeug etc.) gemäß eigenem Vorhaben bitte mitbringen!

 

 _________________________________________________________________________

 

Im Rahmen des Sommerfestes werden von Dozenten*innen des Kunsthaus e.V. folgende Workshops angeboten:

 

 

Workshop Porträtzeichnen, 16-20 Uhr, Ltg. Michael Hegewald:
Die Teilnehmer*innen können zeichnerische Porträtstudien am Modell
umsetzen und werden dabei vom erfahrenen Dozenten betreut, der
wichtige Grundlagen zum Thema vermittelt. Das Angebot ist auch zur
Mappen-Vorbereitung für Studienbewerber*innen geeignet.

Workshop Keramik, 16-20 Uhr, Ltg. Dagmar Wichmann und Dirk Walther:
Vorgefertigte Gefäße können unter fachkundiger Anleitung mit Engoben
bemalt und gestaltet werden. Die Dozenten*innen geben einen kleinen
Einblick in die Werkstattarbeit und beantworten Fragen der
Besucher*innen.
An Folgetagen werden die entstandenen Werke schrittweise von den
Keramiker*innen noch gebrannt und glasiert, bevor sie dann zu einem
vereinbarten Termin abgeholt werden können.

Filmstills aus dem Jugendfilmprojekt "Goldifische fliegen nicht", Drehort: Ernst-Thälmann-Park, Regie: Max Hegewald, Projekt in Kooperation mit dem Kunsthaus e.V.